foodsta®

Provisionsfreie Lieferdienstsoftware für die Gastronomie
foodsta® bietet Gastronom:innen ein eigenes Bestellsystem, über den sie ihre Produkte zur Lieferung und Selbstabholung anbieten können.

Der Vorteil: foodsta® verlangt keine Umsatzprovision.

Der Retter in der Pandemie

Durch die herrschende Covid-Pandemie waren viele Gastronom:innen gezwungen, ihr Außer-Haus-Geschäft zu digitalisieren. Der Trend zum Online-Essen -Bestellen nimmt immer mehr zu, während heutzutage kaum noch zum Telefonhörer gegriffen wird.

Die meisten Bestellösungen erheben für ihre Dienste hohe Umsatzprovisionen von bis zu 30 Prozent. Diese hohen Abgaben sind besonders im Lockdown vielen Gastronom:innen zum Verhängnis geworden.

Passend zum Start des großen Lockdowns 2021 bin ich mit meiner Software foodsta® an den Markt gegangen. Im Gegensatz zu anderen  Anbietern, erhebt foodsta® keinerlei Provision - und bietet gleichzeitig mehr hilfreiche Funktionen.

Für einen günstigen monatlichen Fixpreis erhalten Gastronom:innen einen eigenen, fertig eingerichteten Online-Shop, der ihr Außer-Haus-Geschäft unkompliziert digitalisiert.

Eingehende Bestellungen lassen sich über das dazugehörige Intranet schnell und einfach verwalten. Auch die Artikelpflege und diverse Einstellungen lassen sich dort kinderleicht anpassen. Das Intranet ist im Web und als App für Smartphone und Tablet verfügbar.

Mittlerweile wird foodsta® in Kooperation mit der in Bremen ansässigen Bionatic Gruppe betrieben.

Mehr Infos findest du unter: foodsta.de

Eigener Online-Shop

Gastronom:innen haben volle Kontrolle über ihren eigenen Online-Shop und sind nicht an Umsatzprovisionen gebunden.

Intelligente Bestellverwaltung

Eingehende Bestellungen landen in einer übersichtlichen und intelligenten Bestellverwaltung, die im Web und als App verfügbar ist.